Projektverlauf

Interner Pretest der VR-Anwendung

Interner Pretest der VR-Anwendung
Vor der ersten Erprobung mit Auszubildenden verschiedener Berufe an den drei Standorten erfolgte am 14.06.2022 ein online Pretest durch die ...
Weiterlesen …

Testlauf Kommunikation im virtuellen Gebäude

Da der erhebliche Datenverkehr, der durch die Tonübertragung bei zahlreichen Teilnehmenden an verschiedenen Standorten entsteht, zu Einbußen an der technischen ...
Weiterlesen …

Lernortkooperations- und Transfertreffen

Lernortkooperations- und Transfertreffen
Um die Lernortkooperation mit den Berufsschulen zu fördern und gemeinsame Nutzungsmöglichkeiten des virtuellen Systems zu ermitteln, fand am 02. Juni ...
Weiterlesen …

Ausbildungswerkstatt 4.0: Reale Erlebnisse in virtuellen Lernwelten

Ausbildungswerkstatt 4.0: Reale Erlebnisse in virtuellen Lernwelten
Bei der Ausbildungswerkstatt 4.0: Reale Erlebnisse in virtuellen Lernwelten im Schweriner Aus- und Weiterbildungszentrum am 17. und 18. Mai 2022 ...
Weiterlesen …

Interner Test zum Lernszenario 1 – Bauzustandserfassung

Nach erfolgter Ausarbeitung aller Lernmaterialien zum Lernszenario 1 (Bauzustandserfassung) und Vorbereitung der virtuellen Lernumgebung stand am 03. Mai 2022 der ...
Weiterlesen …

Interviews mit Handwerksunternehmen

Im März und April 2022 wurden leitfadengestützte Interviews mit Vertreter*innen von Handwerksunternehmen geführt, um deren Anforderungen an die virtuelle Lernumgebung ...
Weiterlesen …

Lernortkooperations- und Transferworkshop

Am 28. April fand im Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes (Bubiza) ein Lernortkooperations- und Transferworkshop statt. Der Projektstand wurde präsentiert ...
Weiterlesen …

Roll-Up für Veranstaltungen

Roll-Up für Veranstaltungen
Als Erstinformation für die Verwendung bei Veranstaltungen und als "Eye-Catcher" wurde ein Roll-Up im Projekt-Design erstellt und mit BIBB und ...
Weiterlesen …

Erprobung im Komzet Bau Bühl

Erprobung im Komzet Bau Bühl
Eine erste interne Erprobung der virtuellen Umgebung (Lernszenario 1) fand im KOMZET BAU BÜHL mit Trockenbau-Auszubildenden statt.  Die Rückmeldungen der ...
Weiterlesen …

Präsenztreffen im BTZ Osnabrück

Präsenztreffen im BTZ Osnabrück
Am 05. April 2022 fand ein Präsenztreffen mit Pre-Test der VR-Anwendung im Berufsbildungs- und TechnologieZentrum Osnabrück der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Graftschaft Bentheim ...
Weiterlesen …

Interview „Drei Fragen an …“ veröffentlicht

Interview „Drei Fragen an …“ veröffentlicht
Auf foraus.de, dem Portal für Ausbilderinnen und Ausbilder, wurde ein Interview zum Projekt FortUnA veröffentlicht ...
Weiterlesen …

Testlauf virtuelle Werkzeuge

Testlauf virtuelle Werkzeuge
Um das Messen von Abständen im virtuellen Raum zu ermöglichen, wurden entsprechende Werkzeuge programmiert. Gestaltung, Funktion und Handhabung wurden abgestimmt ...
Weiterlesen …

Veröffentlichung zum Projekt FortUnA

Veröffentlichung zum Projekt FortUnA
Eine umfangreiche Veröffentlichung von Harald Strating und Axel Lange mit dem Titel Gewerke- und standortübergreifendes Lernen mit ProjectLabs und virtueller ...
Weiterlesen …

VR-Lernumgebung Digi-Back

VR-Lernumgebung Digi-Back
Bei der Fachveranstaltung des Projekts Digi-Back erfolgte trotz der unterschiedlichen Fachlichkeit ein intensiver und ertragreicher Austausch zur Anlage von Lernumgebungen ...
Weiterlesen …

Formatvorlagen

Formatvorlagen
Die Formatvorlagen sind fertiggestellt und freigegeben. Damit ist eine wichtige Voraussetzung zur Erstellung von Vortragsfolien und Lehr-/Lernunterlagen gegeben ...
Weiterlesen …

Projektveranstaltung LEXU+

Projektveranstaltung LEXU+
Beim Projekt LEXU+ geht es um Innovative, niederexergetische, vorgefertigte Sandwich-Fassaden-Elemente für den Gebäudebestand. Zur Projektauftaktveranstaltung wurde auch der Stand des ...
Weiterlesen …

bauwerk talk – 5: ZUKUNFT HANDWERK

bauwerk talk – 5: ZUKUNFT HANDWERK
Beim Bauwerk Talk "ZUKUNFT HANDWERK" wurde das Projekt FortUnA vorgestellt und mit Fachleuten diskutiert ...
Weiterlesen …

Videokonferenz Kompetenznetzwerk Bau und Energie e. V.

Kompetenznetzwerk Bau und Energie e.V.
Bei der quartalsmäßig stattfindenden Videokonferenz des Kompetenznetzwerk Bau und Energie e. V. wurde das Projekt FortUnA kurz präsentiert. Es wurde ...
Weiterlesen …

Videokonferenzen

Videokonferenzen
In zahlreichen Videokonferenzen (in der Regel alle zwei Wochen) wurden die technischen und darstellerischen Details für die virtuelle Umgebung und ...
Weiterlesen …

Präsenztreffen im Bubiza

Präsenztreffen im Bubiza
Das erste, durch zahlreiche Videokonferenzen gut vorbereitete Präsenztreffen fand am 6. und 7. Oktober 2021 beim Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und ...
Weiterlesen …

Übersichtsliste Öffentlichkeitsarbeit

Übersichtsliste Öffentlichkeitsarbeit
In einer umfangreichen Tabelle wird die Öffentlichkeitsarbeit des Projekts fortlaufend dokumentiert mit folgenden Kategorien: Infomaterial Online-Darstellungen eigene Veranstaltungen externe Veranstaltungen ...
Weiterlesen …

LIGNA.Innovation Network

LIGNA.Innovation Network
Beim Digitalevent LIGNA.Innovation Network der Deutschen Messe und des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA) wurde das Projekt ...
Weiterlesen …

Wissenschaftliche Begleitung

Wissenschaftliche Begleitung
Die wissenschaftliche fachliche und fachdidaktische Begleitung übernimmt Prof. Dr. Ing. Harald Strating, Hochschule Osnabrück, Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik, Didaktik der ...
Weiterlesen …

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit
Mit der Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt wurde die berliner agentur für gestaltung kommaKLAR beauftragt. Sie ist zuständig für: das Projektdesign und ...
Weiterlesen …

Methodisch-didaktische Projektbegleitung

Methodisch-didaktische Projektbegleitung
Die methodisch-didaktische Begleitung ist beauftragt. Sie wird wahrgenommen durch Kompetenzpunkt.Berufsbildung // Bernd Mahrin. Zu den Aufgaben gehören insbesondere: die Unterstützung ...
Weiterlesen …

DigiBAU-Konferenz

DigiBAU-Konferenz
Anlässlich der Abschlusskonferenz des Projekts DigiBAU fand ein reger Austausch zu den Lernszenarien mit dem 3D-Gebäudemodell im Projekt FortUnA statt ...
Weiterlesen …

Kick-off-Treffen online

Kick-off-Treffen online
Zum Kick-off Treffen trafen sich die Projektbeteiligten wegen der Pandemie online am 5. und 11. Mai 2021. Besprochen wurden vor ...
Weiterlesen …

Einrichtung einer Arbeits- und Austauschplattform

Einrichtung einer Arbeits- und Austauschplattform
Um die Zusammenarbeit optimal zu organisieren und die Verwaltung und Pflege der verschiedenen Dokumente zu erleichtern, wurde eine Arbeits- und ...
Weiterlesen …

Projektstart

Projektstart
Am 1. Mai 2021 startete das Projekt FortUnA (Fortschrittliche Unterweisungssituationen im Ausbauhandwerk). FortUnA_Kurztext_211115 ...
Weiterlesen …

Das Projekt „Fortschrittliche Unterweisungssituationen im Ausbauhandwerk (FortUnA)“ wird gefördert im Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Das Sonderprogramm wird durchgeführt vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).